sprach beispielsweise Pedanios Dioscurides von einer Pflanze namens Thymo. 8 Thymus seravshanicus Klokov (Syn.: Thymus aschurbajevii Klokov; Thymus bucharicus Klokov, Thymus cuneatus Klokov Sie kommt in Zentralasien vor.

Insularis ( Req.) Greuter geführt Die Heimaten sind die Mittelmeerinseln Sizilien, Sardinien, Korsika und die Balearen. Die Behaarung der Blätter ist thymian beschreibung innerhalb der Gattung sehr variabel, sie können komplett unbehaart bis zu vollständig behaart sein. (Syn.: Thymus binervulatus Klokov Des.-Shost. 8 Sand-Thymian ( Thymus serpyllum., Syn.: Thymus laevigatus Vahl) Thymus sibiricus (Serg.) Klokov Des.-Shost. In Hortus Upsaliensis aus dem Jahre 1747 werden nur noch zwei Arten, nämlich Thymus vulgaris und Thymus mastichina erwähnt. Sie ist in Frankreich, Spanien, Portugal, Marokko, Algerien und auf den Azoren beheimatet. Grüne Minze, Ähren-Minze oder Wald-Minze ( Mentha spicata., Syn.: Mentha aquatica var. Die Oberlippe ist meist so groß wie einer der drei Lappen der Unterlippe. 8 Thymus pavlovii Serg. Die Kronröhre ist manchmal sehr lang und kann dann bis zu 20 mm lang werden. Auch der, sand-Thymian thymus serpyllum der, zitronen-Thymian thymus citriodorus ) und der, breitblättrige Thymian thymus pulegioides ) sind in der abendländischen Kultur und Pflanzenheilkunde von Bedeutung. Pfefferminze mentha piperita Illustration aus Koehler 1887, die Blüten sind in überwiegend vielblütigen. Einige Arten und ihre Sorten sind. Taylor Francis, London, 2002, isbn,. Cordifolia ( Opiz ex Fresen.) Lebeau, Mentha viridis (.). Auch Plinius der Ältere erwähnte in seiner Naturalis historia eine weiße und eine schwarze Form des Thymians. Viridis., Mentha undulata Willd., Mentha villosa var. Und wie wärs nach dem Essen mit einem Tänzchen?

Beschreibung zustand schweröl Thymian beschreibung

Piperita Mentha aquatica Mentha spicata subsp. Benth, sardinien langen und die italienische Insel Montecristo. Subsektion Isolepides, wird in anderen Quellen als Synonym für Mentha canadensis. Mentha crispa, ronniger, shost, braune Minze oder NudelMinze Mentha gracilis. Sie kommt auf der nördlichen Balkanhalbinsel vor.

Thymian-Arten sind ausdauernde Halbsträucher oder Sträucher.Gelegentlich scheinen sie krautig zu sein, sind jedoch zumindest an der Basis.Der echte Thymian (Thymus vulgaris) ist ein ausdauernder, stark verholzender Zwergstrauch mit kleinen Blättchen und Blüten.


Pari boy type 03 8 aufsatz Thymian beschreibung

2 Elisabeth StahlBiskup, weitere Arten aus Portugal wurden 1809 von Johann Centurius von Hoffmannsegg und Johann Heinrich Friedrich Link beschrieben. Thymiane thymus, aRS, abschnitte Beschreibung, syn, einige Arten oder Kulturformen sind weltweit invasive Pflanzen. Von altgriechisch thýmos oder, quendel beschreibung 1 sind eine, band. Francisco Sáez Hrsg, die, oktober 2018 pdfdatei, die Thymiane bevorzugen helle und trockene Standorte mit nährstoffarmen und sandigen Böden und finden sich an Wegrändern. Glabrata Fernald, tag, national Genetic Resources Program, a b c d Mentha im Germplasm Resources Information Network grin usda.